Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Farce um „humanitäre Hilfsgüter“: Washington legt Venezuela Ultimatum vor



Am Mittwoch stellte US-Außenminister Mike Pompeo der venezolanische Regierung von Präsident Nicolas Maduro ein letztes Ultimatum, die Landesgrenzen zu öffnen, um den USA die Lieferung „humanitärer Hilfsgüter“ in das Land zu ermöglichen. Washingtons tatsächliches Ziel besteht darin, entweder eine Spaltung innerhalb der Streitkräfte des Landes zu provozieren oder die Voraussetzungen für eine von den USA geführte Militärintervention zu schaffen.

Den Bericht gibt's hier. Die USA führen einen Wirtschaftskrieg gegen Venezuela.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl